Platzhalter

Fenster für Neubau
und Renovierung.

Der konstruktive Aufbau, die Technik und die Materialien machen beim Fenster den Qualitätsunterschied aus. Sie entscheiden über Wärmedämmung, Lärmschutz, statische Belastbarkeit und Einbruchschutz. Böhm Traunsteiner Fenster geht hier keine Kompromisse ein und hat sich konsequent für Premium-Qualität des zukunftsweisenden Fenstersystems KÖMMERLING entschieden.

 

KÖMMERLING 76Premium-Fenster
KÖMMERLING 76 MD.

Das Mitteldichtungsdichtungssystem mit sechs Kammern und einer Bautiefe von 76 mm besticht durch modernes Design und perfekte Profilproportionen. Über die Funktion, Bauphysik und Dämmwerte bis hin zum Umweltschutz und der Werterhaltung erfüllt es die heutigen und vor allem zukünftigen Ansprüche. Die Konstruktion von KÖMMERLING 76 Mitteldichtung ist so innovativ gestaltet, dass moderne 3-fach-Verglasungen oder spezielle Funktionsgläser bis 50 mm Dicke eingesetzt werden können.

In der Standard-Ausführung erfüllt das System die Anforderungen für Niedrig-Energiehäuser – Uf-Wert = 1,0 W/(m²K). Die intelligente Gesamtkonstruktion steigert Wärme- und Schalldämmung beträchtlich, Sie profitieren von mehr Lebensqualität, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit.

Gestalten Sie Form und Farbe ganz individuell. Ein umfangreiches Profilsortiment – mit flächenversetztem und halb-flächenversetztem Flügel – sowie verschiedene Oberflächen-Ausführungen bieten viele Möglichkeiten. Das System ist lieferbar in Weiß, foliert in Holzstrukturen, Unifarben und Metallicfarben – entweder außenseitig foliert und innenseitig weiß oder beidseitig foliert.

Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Fenster-Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium/Zink Basis ein.

  • Bereits in der Standardausführung hat das neue hochdämmende 76 mm System den Uf-Wert = 1,0 W/(m²K).
  • Die Bautiefe von 76 mm eignet sich hervorragend für Sanierung und Neubau.
  • Aufnahme von Funktionsgläsern bis zu 50 mm Glasdicke.
  • Steigerung der Lebensqualität durch perfekten Lärmschutz.
  • Schmale Ansichtsbreite Flügel-Blendrahmen-Kombination bis minimal 108 mm.
  • Schmale Ansichtsbreite Flügel-Stulp-Kombination bis minimal 126 mm.

 

KÖMMERLING 88

Premium-Fenster
KÖMMERLING 88 MD.

Zukunftsweisend in der Wärmedämmung, Trendsetter im Design, Vorreiter in Qualität und Sicherheit. Und dank seiner Modularität und der innovativen Upgrade-Technologien bahnbrechend in der Individualität.

Das 7-Kammer-Mitteldichtungssystem mit der zeitgemäßen Bautiefe von 88 mm ist hochdämmend. Das System erzielt in der Standardausstattung bereits einen herausragenden Uf-Wert von 0,95 W/(m²K) und damit die hohen energetischen Anforderungen für Passivhäuser. Das Besondere dabei: Im Gegensatz zu ähnlichen Lösungen wird dieser Wert mit der Stahlverstärkung für maximale Elementgrößen und darüber hinaus auch bei farbigen Profilen erreicht.

KÖMMERLING 88 ermöglicht große Fensterflächen für eine attraktive Fassadengestaltung bei gleichzeitig hervorragenden Schallschutzwerten. Die stabile Konstruktion nimmt 3-fach-Verglasungen oder modernste Funktionsgläser bis 58 mm Dicke auf.

Neben dem klassischen Weiß wird das System in Dekorfolien – von Holzstrukturen über Uni- bis Metallicfarben angeboten – entweder außenseitig foliert und innenseitig weiß oder beidseitig foliert. Als weltweit erster bedeutender Produzent setzt die Marke KÖMMERLING zur Herstellung der Profile neben recycelten Materialien in frischem Fenster-Kunststoff ausschließlich bleifreies PVC mit „grünen“ Stabilisatoren auf Calcium/Zink Basis ein.

  • Passivhaustauglichkeit nach Ift-Richtlinie WA-15/2 - Uf-Wert = 0,95 W/(m²K).
  • Die Bautiefe von 88 mm eignet sich hervorragend Neubau und auch Sanierung.
  • Aufnahme von Funktionsgläsern bis zu 58 mm Glasdicke.
  • Sichere Lastabtragung der hohen Glasgewichte auf die mittig angeordnete Stahlverstärkung.
  • Pflegeleicht, langlebig und robust.
  • Klassisch weiß, foliert in Holzstrukturen, Uni-oder Metallicfarben.